Historie - Der Weg zur Seehafenstadt | stadtwerke-leer.de

Historie


Seehafenstadt Leer

Wenn auch nicht direkt in Meernähe gelegen, kommt Leer dennoch heute der Titel „Seehafenstadt“ zu. Zwar nehmen unsere Hafenanlagen keine hanseatischen Dimensionen ein, trotzdem rangiert Leer heute gleich nach Hamburg als die zweitgrößte Reedereistadt der Bundesrepublik Deutschland.

 

Die Leeraner Hafengeschichte können Sie hier herunterladen. Das Dokument umfasst u.a.:

  • Stapelrecht
  • Gegebenheiten bis 1903
  • Hafenbaupläne (Duissche Plan)
  • Seeschleuse ab 1900

Aktuelles

12.02.2018

Vergabe von Dienstleistungen und Lieferleistungen

Öffentlichkeitsarbeit und Außendarstellung


18.01.2018

10 jähriges Jubiläum

Unternehmen[mehr]


14.12.2017

Newsletter von Mitarbeitern für Mitarbeiter

Hier die neuste Ausgabe unserer "Newsletter für Stadtwerker"[mehr]