Hafenbetrieb - Wir brechen das Eis für Sie. | stadtwerke-leer.de

Hafenbetrieb


Der Hafen in Leer verfügt über eine Schleuse und ist Tide-unabhängig. Der Industrie- und Handelshafen gehört zu den wichtigsten kommunalen Häfen des Landes Niedersachen und ist wegen seiner Verkehrs- und Transportfunktion ein bedeutender Faktor für die Wirtschaft der gesamten Region. Unser Freizeithafen ist eine Marina, deren Liegeplätze und Einrichtungen auf die Bedürfnisse der Sportschifffahrt ausgerichtet sind. Die "City-Marina Leer" bietet unseren Gästen ein unvergleichliches Liegeerlebnis.

 

Die 40 ha große Wasserfläche des Leeraner Hafens ist in die Sektoren Industrie-, Handels- und Freizeithafen gegliedert. Weitere Informationen in unserem Hafen-Prospekt (Stand 2010).

 

 


Wir machen mit!

Die Stadtwerke Leer AöR unterstützen die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) durch das Aufstellen und die Betreuung von Sammelschiffchen. Für unser Engagement im Jahr 2016 hat sich die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger bei unseren Mitarbeitern bedankt. 

Aktuelles

14.03.2017

öffentliche Ausschreibung nach VOB

Erneuerung SW- und RW-Kanal "Okko-ten-Broek-Straße und Cirksenastraße"


09.03.2017

Aktion "Frühjahrsputz"

Unternehmen


01.03.2017

Ausführungsplanung

Hier finden Sie die Planungsunterlagen zur Okko-ten-Broek-Straße und Cirksenastraße


News 1 bis 3 von 5
<< Erste < zurück 1-3 4-5 vor > Letzte >>