Information - | stadtwerke-leer.de

Information

Vier Wasserrohrbrüche zur gleichen Zeit in Leer


Die Stadtwerke Leer bedanken sich bei allen Betroffenen für das entgegengebrachte Verständnis

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

den Medien haben Sie sicher entnommen, dass am Sonntagmittag im Hermann-Lange-Ring, im Bungerskamp und in der Menzelstraße drei Wasserleitungen gebrochen waren. In der Nacht von Sonntag auf Montag gab es einen vierten Bruch einer Leitung in der Straße Hohe Loga in Loga. Die Anlieger der betroffenen Straßen waren zum Teil über Stunden nicht wie gewohnt mit Trinkwasser versorgt. Es wurden Hydranten in benachbarten Straßen aufgestellt, so dass die Notversorgung gewährleistet war.

 

An dieser Stelle möchten wir uns ausdrücklich bei allen Betroffenen für das entgegengebrachte Verständnis bedanken. Durch dieses Verständnis war es für uns möglich, die Schäden mit der notwendigen Besonnenheit und Professionalität zu beheben. Wir hoffen, dass es zu keinen weiteren Rohrbrüchen kommt und wir die gewohnte Versorgungsqualität wieder erreichen.

 

Vielen Dank!

 

Leer, 31. Juli 2017

Der Vorstand

Claus-Peter Horst