Nachhaltiges Unternehmensmanagement - | stadtwerke-leer.de

Nachhaltiges Unternehmensmanagement

Unternehmen


Die Stadtwerke beteiligen sich an einem Nachhaltigkeitsprojekt der Deutschen Bundesstiftung Umwelt

 

Die Stadtwerke Leer AöR sind als Unternehmen der öffentlichen Daseinsvorsorge aufgefordert eine nachhaltige, umweltfreundliche Leistungserbringung sowohl in der Gegenwart als auch in der Zukunft zu garantieren. Um dieses Ziel zu erreichen haben sich die Stadtwerke nun an einem Projekt der Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) beteiligt.
Ziel des DBU-Projektes ist es, durch die Einbeziehung aller Anspruchsgruppen wie z.B. Mitarbeiter, Kunden und der Presse die qualitativen Umweltziele eines Unternehmens zu verbessern, und dadurch auch in quantitativer Hinsicht die Umweltbelastung zu verringern – auch in angeschlossenen Unternehmen und Haushalten.

 

Am Beispiel des Umweltmanagementsystems der Firma „Premium-Cola“ werden für die Bereiche Trinkwasserversorgung und Stadtentwässerung die Anspruchsgruppen identifiziert, ihre Interessen analysiert, ihre Bedeutung für die Stadtwerke qualifiziert und dann konkrete Teilprojekte definiert, um die Akzeptanz der Stadtwerke weiter zu erhöhen. Im Laufe des Projektes werden die Projektmitglieder nicht nur eine neue Sichtweise auf unser Unternehmen gewinnen sondern auch neue Methoden und Techniken der Projektarbeit kennenlernen, die uns auch in Zukunft von Nutzen sein werden.

Weiter Informationen erhalten Sie auf folgender Seite:

 

http://www.premium-nachhaltig.de/das-projekt/die-projekt-unternehmen/stadtwerke-leer/